_______________________
Aktuelle Termine

 

6. Dezember 2019

Der Nikolo kommt!

15.00 Uhr Feuerwehrhaus Dürnbach

 

7. Dezember 2019

17.00 Uhr Glühweinstand

Verschönerungsverein Dürnbach

 

8. Dezember 2019

16.00 Uhr Adventkonzert in der Wallfahrtskirche Dürnbach

Skupčina Dürnbach

 

20. und 21. Dezember 2019

jeweils ab 18.00 Uhr Glühweinstand beim FW-Haus in Schachendorf

 

4. Jänner 2020

Tamburizzaball STALNOST

im Kulturhaus in Schachendorf

 

6. Jänner 2020

Weihnachtskonzert, Kiche Schachendorf

Kirchenchor Sveti Martin

 

 

 

Klicke auf den Button und erhalte in Echtzeit alle für dich interessanten Informationen rund ums Gemeindeleben - kostenlos direkt aufs Handy oder in deine Mailbox.


Gemeinde Schachendorf / Dürnbach - Ynterest

Freiwillige Feuerwehr Schachendorf

1921, als die deutschsprachigen Teile Westungarns - die drei westlichen Grenzkomitate Wieselburg (ung. Moson) im Norden, Ödenburg (ung. Sopron) in der Mitte und Eisenburg (ung. Vas) im Süden - aus dem ungarischen Staatsverband herausgelöst und als selbständiges Bundesland „Burgenland“ an Österreich angeschlossen wurde, war auch das Gründungsjahr der FF-Schachendorf.

 

 

 

Ein genaueres Gründungsdatum ist leider nicht mehr bekannt, aber damals wie auch heute sind die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schachendorf um die Sicherheit der Ortsbevölkerung bemüht – freiwillig, unentgeltlich und zu jeder Tages- und Nachtzeit!

Gesamt 55 Mitglieder, davon 46 Aktive und 9 Jugendmitglieder.

 

Fahrzeuge:

KDOF

KLF

RLF2000

 

 

Überörtliche Tätigkeiten der FF-Schachendorf:

  • als technische Stützpunktfeuerwehr des Feuerwehr-Abschnittes 8,
  • als Strahlenschutz-Stützpunktfeuerwehr der südlichen 3 Bezirke (OW,GS,JE)
  • und im 6. Zug des Katastrophenhilfsdienstes des Bezirkes Oberwart


 Feuerwehrhaus Schachendorf

 


 

Kommandant OBI Ing. Robert Bogner

Kommandant OBI Ing. Robert Bogner

Kommandant Stv. BI Thomas Wukits

Kommandant Stv. BI Thomas Wukits

Verwalter Heinz Kminek

Verwalter Heinz Kminek

Feuerwehrhauseinweihung

Feuerwehrhauseinweihung